Defi-Lehrgang in Zernien

lk Zernien. Die Funktion eines Defibrillators, kurz: Defi, führt das Jugendrotkreuz (JRK) am 15. August ab 16 Uhr in Zerniens „Alter Schmiede“ vor. Jeder kann sich in den Gebrauch einweisen lassen und selbst an einem Übungsgerät die Herzdruckmassage üben. Eine Mund-Nasen-Abdeckung ist zu tragen. An diesem Tag wird auch der 17-minütige Film gezeigt, den das JRK nach einer wahren Begebenheit nachgestellt hat. Nach einem Herz-Kreislauf-Stillstand retteten Ehefrau und Tochter durch Herz-Lungen-Wiederbelebung das Leben des Ehemanns beziehungsweise Vaters.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.