Fast 8 000 Euro für Ukraine-Hilfe

rs Zernien. Einen in vieler Hinsicht erfolgreichen Benefizmarkt organisierte jüngst die Gemende Zernien mit den ansässigen Vereien und Organisationen (Kiebitz berichtete). Mittlerweile sind alle Kassen ausgezählt: Der Gesamterlös beträgt 7 630,41Euro. „Wir haben uns sehr über dieses Ergebnis gefreut und einstimmig beschlossen, das Geld der Deutsch-Ukrainischen-Direkt Hilfe Lüchow-Dannenberg e.V. zukommen zu lassen. Mit dem Geld werden dringend benötigte Verbandsmaterialien und Medikamente besorgt und in die Ukraine gebracht“, informierte Gemeindebürgermeister Karsten Schulz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.