Winterschlaf fürs Cabrio

lps/DGD Regional. Cabrios sind Schönwetterfahrzeuge. Im Winter werden sie kaum genutzt, weshalb sich eine Einlagerung empfiehlt. Vor der Einlagerung sollte der Fahrzeuginnenraum gründlich gereinigt werden. Für Ledersitze empfehlen sich spezielle Reinigungsmittel, die das Leder geschmeidig halten. Alle Fußmatten sollten herausgenommen werden, um zu verhindern, dass das Fahrzeug durch Feuchtigkeit modrig wird. Genauso wichtig ist es, das Äußere des Fahrzeugs zu säubern. Der Lack sollte gründlich untersucht werden. Dreck wie etwa Baumharz oder Anzeichen von Flugrost sollten beseitigt werden, da sie sonst nicht nur den Lack beschädigen, sondern bis zum Blech durchdringen können. Genauso müssen Korrosionsspuren am Unterboden beseitigt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.