Alles für den Hund und mehr für den Kompost

Leser schickten Fotos zur Rubrik Hopp oder top

Helma Riedel aus Dannenberg hat sich sehr gefreut, als sie dieses Plakat vor dem Laden gesehen hat. Im Geschäft standen dann auch noch mehrere frisch mit Wasser gefüllte Schüsseln für ihren Hund. Heinke Kelm aus Grippel findet es ärgerlich, dass immer wieder Gartenabfälle wahllos in der Landschaft verteilt werden – hier bei Seerau/Lucie. „Manches Mal sind dadurch schon Wuchsorte seltener Blütenpflanzen zu Grabe gebracht worden. Dabei gibt es Grüngutplätze, ein Komposthaufen benötigt nicht viel Platz und spart Dünger“, informiert Kelm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.