Poetisches im KuBa

lk Hitzacker. Poetische Songs aus tiefen Gewässern – am 25. Juni ab 19.30 Uhr tritt im Hitzackeraner Kulturbahnhof (KuBa) ein Trio aus Bremen auf: Miss Hope goes fishing. Sinnlich, schillernd und menschlich sind die Texte und Kompositionen, die Claudia Giese (Gesang, Perkussion, Synthesizer, Piano, Texte, Komposition), Thomas Krizsan (Gesang, Perkussion, Synthesizer, Piano, Texte, Komposition) und der Cellist Arturo Figueroa interpretieren. Karten gibt es unter kontakt@kuba-ev.de und an der Abendkasse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.