Drei-Tages-Projekt im MGH

Angebot für Kinder in den Sommerferien

lk Dannenberg. Ein interessantes dreitägiges Ferienprojekt wartet demnächst auf die Kinder von acht bis zwölf Jahren im Mehrgenerationenhaus (MGH) in Dannenberg. ­Folgende Aktionen sind dazu geplant: An Tag eins sollen Kränze aus gesammelten Kräutern gebunden und geflochten werden. An Tag zwei gilt es, Kräuterpralinen herzustellen. Und an Tag drei will man im Rahmen des Upcyclings Tierfutterdosen clever wiederverwenden.

Das Projekt erstreckt sich über ­Montag, Dienstag und ­Mittwoch, über den 8., 9. und 10. August – jeweils von 10 bis 12 Uhr. Nähere Informationen dazu sind im MGH am Poggengang erhältlich. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl wird um eine Anmeldung bis zum 5. August unter (0 58 61) 97 96 01 (Mehrgenerationenhaus) gebeten. Bei Regenwetter findet ein Alternativangebot statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.